Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Nebeninhalt springenZur Suche springen
Bündnis für Fachkräfte
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Datenschutz
Sitemap
Downloadverzeichnis
Partner & Links

Erfolgreicher Berufsinformationstag Pflege 2018

Viele interessierte Schülerinnen und Schüler, Quer- und Wiedereinsteigerinnen und –einsteiger informierten sich am 28. November im Beueler Rathaus rund um die Berufe in der Altenpflege.

Die Besucherinnen und Besucher konnten aufschlussreiche Einblicke in eine mögliche berufliche Zukunft gewinnen, in dem ihnen die Vielfalt an Perspektiven aufgezeigt wurde. Wir hoffen, dass bei diesen vielen Gesprächen mit Berufskollegs, Fachseminaren und Einrichtungen der Altenpflege der ein oder andere nachhaltige Kontakt aufgebaut wurde.

Herzlich bedanken möchten wir uns bei dem Bonner Bürgermeister Reinhard Limbach für sein Interesse an dem Berufsinformationstag, das er mit einem ausgiebigen Rundgang und passenden Worten zur Eröffnung dokumentierte.
 
Die Veranstaltung fand auch das Interesse der lokalen Medien. Hier die kleine Presseschau:

Generalanzeiger Bonn

Kölner StadtAnzeiger

Rundschau


Aktionswoche ":perspektive langes Leben" unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Ashok Sridharan und Landrat Sebastian Schuster


Berufsinformationstag Pflege Bonn/Rhein-Sieg am 28.11.2018 im Rathaus Beuel

Das sind die Teilnehmenden:

  • Agentur für Arbeit
  • Jobcenter Rhein-Sieg
  • Jobcenter Bonn
  • Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg
  • Robert-Wetzlar-Berufskolleg
  • Akademie der DRK-Schwesternschaft
  • Bonner Verein für Pflege- und Gesundheitsberufe e.V.
  • Verein zur Förderung der Altenpflege e.V.
  • CBT-Wohnhaus Emmaus
  • Evangelisches Seniorenzentrum Theresienau
  • Lebenshilfe Bonn
  • NOBILIS Seniorenresidenz GmbH
  • PFLEGEZENTRUM AM MICHAELSBERG gGmbH
  • Pflegewerk Bonn gGmbH - Haus St. Agnes
  • Seniorenzentrum der Bundesstadt Bonn
  • Seniorenzentrum Josefshöhe

Aktionswoche Pflege und Berufsinformationstag 2018

Im September 2016 hat der Initiativkreis Pflege im „Bündnis für Fachkräfte Bonn/Rhein-Sieg“ mit der Aktionswoche „:perspektive langes Leben“ das Bewusstsein in unserer Region dafür schärfen wollen, sich frühzeitig mit dem Thema Älterwerden zu befassen.

Ein Baustein waren dabei die - sehr gut besuchten - Tage der offenen Tür an Berufskollegs und Pflegeschulen, um vor allem junge Menschen für die Ausbildung und Arbeit in der Gesundheitsbranche zu motivieren. Diese haben im letzten Jahr mit den „Berufsinformationstagen Pflege“ am Robert-Wetzlar- und am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg ihre Fortsetzung gefunden.

Auch in diesem Jahr bietet der Initiativkreis Pflege eine Aktionswoche „:perspektive langes Leben“ in der 48. Kalenderwoche, d.h. vom 26. bis 30. November, an.

Der Berufsinformationstag Pflege wird am Mittwoch, 28. November 2018, im Rathaus Bonn-Beuel in der Zeit von 10:00 - 15:00 Uhr, stattfinden.

Im direkten Austausch mit regionalen Einrichtungen und Pflegeunternehmen, den Fachseminaren für Altenpflege, der Agentur für Arbeit sowie des jeweiligen Berufskollegs können sich Interessierte an Ausbildung oder einer Tätigkeit in der Altenpflege informieren und beraten lassen.

Dabei geht es um Zugangsvoraussetzungen, Ablauf und Inhalt einer Altenpflegeausbildung, Weiterbildungsmöglichkeiten und berufliche Perspektiven. Zudem gibt es die Möglichkeit, sich praktisch auszuprobieren und verschiedene Unterrichtsmodule kennen zu lernen. Herzlich Willkommen sind nicht nur Schülerinnen und Schüler sondern ebenso Quer- und SpäteinsteigerInnen wie z. B. auch  UmschülerInnen und Berufsrückkehrende sowohl in Voll- wie auch Teilzeit.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds