Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Seitenmenü springenZur Suche springen
Bündnis für Fachkräfte
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Sitemap
Downloadverzeichnis
Partner & Links

Aktionstag "Familienbewusste Personalpolitik" am 22. März 2018 in Siegburg

Meldung vom

Ob Gleitzeit oder Home Office – am 22. März erfahren Arbeitgebende und Personalverantwortliche von kleinen und mittleren Unternehmen auf dem Aktionstag „Familienbewusste Personalpolitik“ im Katholisch-Sozialen Institut auf dem Michaelsberg in Siegburg alles über den innovativen HR-Trend.

Experten informieren einen ganzen Tag lang in Talkrunden und Workshops über Female Recruiting, Public Relations und den Weg zur starken Arbeitgebermarke. Für Interessierte wird abschließend eine Führung durch die ehemalige Abtei angeboten.

Der Eintritt ist kostenlos, die Teilnahme jedoch begrenzt. Die Einladung zur Veranstaltung und das Programm erhalten Sie hier.

Die Fachveranstaltung wird in Kooperation mit der IHK Bonn/Rhein-Sieg, der Handwerkskammer zu Köln, der Kreishandwerkerschaft Bonn/Rhein-Sieg, dem Bündnis für Fachkräfte Bonn/Rhein-Sieg und dem Kompetenzzentrum Fachkräftesicherung (KOFA), ansässig beim Institut der deutschen Wirtschaft in Köln, durchgeführt. Initiatorin ist das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg.

Kommentare (0)

Es gibt zurzeit noch keine Kommentare.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds