Zum Hauptinhalt springenZum Hauptmenü springenZum Nebeninhalt springenZur Suche springen
Bündnis für Fachkräfte
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Datenschutz
Sitemap
Downloadverzeichnis
Partner & Links
Facebook

1. Dämmerschoppen am 18.08.2021

„Lernende Unternehmen – Zukunft aktiv sichern“

Das "Bündnis für Fachkräfte" lud zum 1. Dämmerschoppen mit dem Thema Lernen und mögliche Förderangebote ein.

Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie wichtig unsere Veränderungsbereitschaft und Anpassungsfähigkeit im Berufsalltag ist. Ob im Thema Digitalisierung oder bei Produktions- und Dienstleistungsanpassungen, Unternehmen und Beschäftigte müssen sich darauf einlassen, um erfolgreich zu bleiben. Vielfältig sind die Angebote und finanziellen Hilfen, die für betriebliche Veränderungsprozesse und - Weiterbildung zur Verfügung stehen.

Bernd Lohmüller, Agentur für Arbeit Bonn/Rhein-Sieg, lieferte mit seinem Impuls den Auftakt für die anschließende Gesprächsrunde mit Praxisbeispielen der Lux-Werft und Böhm E-Mobility. Axel Sauer, Regionalleitung Tertia, Stefan Hagen, IHK Bonn/Rhein-Sieg und Dr. Markus Eickhoff, HWK,konnten den Gästen einen Einblick in die Vielfalt der Weiterbildungsangebote geben.

Anschließenden hatten die Gäste die Gelegenheit in einen lebhaften Gesprächen an den Banketttischen ihre Erfahrungen auszutauschen.

Mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds